Kartoffelpfannkuchen mit Hähnchenbrust


Kartoffelpfannkuchen mit Hähnchenbrust

Kartoffelpfannkuchen mit Hähnchenbrust

Yazdır
Kartoffelpfannkuchen mit Hähnchenbrust

Kartoffelpfannkuchen mit Hähnchenbrust

Tarif Kartoffelpfannkuchen mit Hähnchenbrust
Mutfak Sevginin Sofrası
Keyword Hauptspeise Rezepte
Hazırlık zamanı 20 minutes
Pişirme Süresi 20 minutes
Kochzeit für Kartoffelpuffer 5 minutes
Toplam Süre 45 minutes
Porsiyon 4 Portionen
Kalori 385 kcal
Yemek Yazarı Sevgi Gökce

Malzemeler

Zutaten

    Kartoffelpfannkuchen Zutaten

    • 5 Stück Kartoffeln
    • 1 Stück Zwiebel
    • 1 Stück Ei
    • 1 EL Quark
    • 3 EL Mehl
    • 1,5 TL Salz
    • 1/2 TL Pfeffer
    • 2-3 EL Öl (zum braten von Pfannkuchen)

    Zutaten zum Hähnchen Gemüse:

    • 2 Stück Hähnchenbrust
    • 2-3 Stück Lauch
    • 2 Stück grüne Paprikaschoten
    • 1 Stück rote Spitzpaprika
    • 1 Stück Zwiebel
    • 1 Stück Knoblauch
    • 100 g Gauda Käse gerieben
    • 2 TL Salz
    • Je 1 TL Pfeffer, rotes Paprikapulver, Thymian, Chili
    • 2 EL Butter
    • 5-6 Zweige Petersilie

    Soßen Zutaten:

    • 1,5 EL Crème fraîche
    • 4-5 EL Sahne

    Yapılış Aşamaları

    Zubereitung

      Kartoffelpfannkuchen zubereiten

      1. Schälen Sie die Kartoffeln und hacken sie in große Würfel, legen sie 5 Minuten lang in eine mit Wasser gefüllte Schüssel und waschen sie dann, bis das klare Wasser austritt. (Wir tun dies, um die Stärke so weit wie möglich von der Kartoffeln zu entfernen.) Legen Sie die Kartoffeln in den Sieb und lassen es abtropfen.

      2. Schneiden Sie die Zwiebel in Stücke, geben sie in den Kartoffeln und mit Zerkleinerer durch ziehen bis sie vollständig püriert ist. Alle restlichen Zutaten hinzufügen und mit einem Schneebesen mischen.

      3. Gießen Sie ein wenig Öl in die Pfannkuchenpfanne, gießen Sie 1 Messlöffel Kartoffelteig in die Pfanne und verteilen gleichmäßig und drehen auf beide Seiten braten bis goldbraun ist. Es werden 8 Kartoffelpfannkuchen.

      Hähnchen Gemüse Zubereiten:

      1. Hähnchenbrust in dünne Streifen schneiden. Paprika und Zwiebeln in Form von halb Mond schneiden, den Knoblauch dünn und den Lauch fein schneiden. Petersilie fein hacken.


      2. 1 Esslöffel Butter in die Pfanne geben und schmelzen, die Hähnchenbrust hinzufügen und bei starker Hitze braten, bis sie anfängt zu bräunlich werden. 1 Teelöffel Salz hinzufügen. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu und braten Sie weitere 2 Minuten.

      3. Paprika und Lauch hinzufügen und unter Rühren 3-4 Minuten weiter braten. 1 Prise Petersilie und Gewürze hinzufügen und mischen.

      4. Schmieren das Backblech mit der restlichen Butter ein. Geben Sie etwas Hähnchen Gemüse und 1 Prise Gauda-Käse in jeden Kartoffelpfannkuchen, wickeln Sie ihn in eine Rolle und legen Sie ihn auf das Backblech.

      5. Die Zutaten für den Soße mischen und an die Pfannkuchen mit einem Pinsel bestreichen. Die restliche Petersilie und den Gauda-Käse über die Pfannkuchen streuen.

      6. Heizen Sie den Ofen in ober-unter Hitze auf 200 Grad, in den Ofen geben und backen es 20 Minuten lang, bis der Käse schmilzt und leicht gebräunt ist. Heiß servieren.

      Guten Appetit...


        Leave a Reply

        Your email address will not be published. Required fields are marked *

        Tarif Değerlendirme




        Don't Miss! random posts ..